Überspringen

Comrade Draculich

Márk Bodzsár, Ungarn, 2019o

s
vzurück

BITING COMMUNIST COMEDY | Weil die Geheimdienste einen kubanischen Revoluzzer für einen Vampir halten, sollen ihn zwei Spione beschatten und sein Geheimnis lüften. Knoblauch, Rock'n'Roll und bissfeste Pointen.

SCHWEIZER PREMIERE

Der Film

Kalter Krieg! Im Auftrag von Ungarns Geheimpolizei beschattet das Pärchen Maria und Laci einen kubanischen Revolutionshelden, der sich an einer Blutspendenkampagne beteiligt. Der stolze Genosse Fábián ist seit zwanzig Jahren nicht gealtert, und weil Maria das Geheimnis seiner ewigen Jugend lüften will, überwacht sie ihn aus nächster Nähe. Dies wiederum verletzt Laci in seiner Männlichkeit, denn Fábián ist eine Art Rockstar mit flamboyantem Geschmack und spitzen Eckzähnen…

Mit seinen Billigspionen und seiner blutgierigen Apollofigur zelebriert COMRADE DRACULICH die niedrigen Instinkte der Menschheit in einer stimulierenden psychologischen Satire. Der herrlich polierte Look des Films suggeriert eine Zeitreise in einen imaginären Ostblock. Unzählige Klischees und unzeitliche Gags positionieren COMRADE DRACULICH als die bissig-frechste schwarze Komödie des Jahres.

Der Regisseur

Unmittelbar nach seinem Schuldiplom in Budapest inszenierte Márk Bodzsár 2013 seinen ersten Spielfilm HEAVENLY SHIFT, eine zynische Komödie über die Abenteuer einer Ambulanzcrew, die ihre Patienten gelegentlich sterben lässt, sofern sich das auszahlt. Auch COMRADE DRACULICH steht in dieser Tradition und erzählt von so erbärmlichen wie liebenwerten Figuren, die über ihre eigenen Schwächen stolpern in grotesken Situationen, in denen gelegentlich auch ein paar Tropfen Blut fliessen.

Ausgewählte Filmografie

2007 – DECAMERON 2007 (Segment: “Bloody Mary”)

2009 – TO BREATH IN (Kurzfilm)

2010 – EAST SIDE STORIES (Segment: “The Other Side”)

2013 – HEAVENLY SHIFT

.

Galerieo

Filmdateno

Originaltitel
Drakulics elvtárs
Genre
Komödie, Fantasy
Länge
95 Min.
Originalsprachen
Ungarisch, Vietnamesisch, Russisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung7.6
IMDB-User:
k.A.
Cinefile-User:
7.6 (62)
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Zsolt NagyFábián elvtárs
Nagy ErvinKun László
Lili WaltersMagyar Mária
MEHR>
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.